Hotelberufe von A-Z

In der Hotellerie gibt es jede Menge spannende Jobs. Viele davon kennen die meisten Menschen gar nicht. Oder weißt du, was ein Bankettmanager macht oder wer sich Demi-Chef de Rang nennen darf? Wir haben die wichtigsten Hotellerie-Jobs für dich zusammengetragen. Lass dich inspirieren!

Hotelberuf Animateur

Animateur

Der Animateur ist für die Betreuung der Gäste zuständig und leitet die Sport- und Unterhaltungsangebote. Er begleitet die Gäste bei Ausflügen und wirkt bei Mottoabenden und Abendprogrammen mit. Ein guter Animateur ist nicht nur kreativ, flexibel und höflich, er ist auch ein Organisationstalent und ist sehr serviceorientiert. Für den Beruf des Animateurs werden Erfahrungen im pädagogischen oder sportlichen Bereich benötigt.

Hotelberuf Assistant F&B Manager

Assistant F&B Manager

Der Assistent des F&B Managers (des Wirtschaftsdirektors) plant mit ihm zusammen den Einkauf von Lebensmitteln, rechnet ab, führt die Lagerverwaltung und ist zuständig für die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen. Zudem kontrolliert der Assistent des F&B Managers auch Gewinn- und Verlustberichte, schult Mitarbeiter und überprüft Qualität und Hygiene im Betrieb. Neben diesen Tätigkeiten organisiert er die Werbung und Marketing für den Betrieb und plant große Events. Mit dem Küchenchef gemeinsam bestimmt er die Speise- und Weinkarte.

Mögliche Einstiegsberufe

Assistant Front Office Manager

Assistant Front Office Manager

Der Assistant Front Office Manager empfängt, begrüßt und betreut das Ein-und Auschecken der Gäste. Er betreibt den Telefondienst des Betriebes und ist Ansprechperson für Reservierungen. Der Assistant Front Office Manager verwaltet die Gästekartei und rechnet am Ende des Tages die Einnahmen ab. Der Assistent am Front Office verfügt über Fremdsprachenkenntnisse, ein sicheres Auftreten und hat Freude am Umgang mit Gästen.

Mögliche Einstiegsberufe

Hotelberuf Assistant Sales Manager

Assistant Sales Manager

Der Assistent des Sales Managers organisiert die Zimmerpreise und Auslastung des Hotels und ist um möglichst hohen Umsatz und zufriedene Gäste bemüht. Er plant und koordiniert den Verkauf mit Unterstützung vom Marketing, betreut bestehende Kunden des Hotels und ist stellt sich auch der Herausforderung neue Kunden zu gewinnen. Zudem plant und organisiert der Assistant Sales Manager Veranstaltungen.

Hotelberuf Bankettmanager

Bankettmanager

Als Bankett wird im Hotel eine Abteilung bezeichnet, die speziell für die Ausrichtung großer Feiern (Banketts) ausgelegt ist. Der Bankettmanager plant diese Bankettveranstaltungen. Er ist für die Vorbereitung und den reibungslosen Ablauf zuständig. Zu seinen Kompetenzen zählen Organisationstalent, Kreativität und gute Mitarbeiterführung.

Hotelberuf Barmanager

Barmanager (Chef de Bar)

Der Barmanager bereitet seinen Gästen Getränke zu und serviert diese. Als Abteilungsleiter bemüht er sich zusätzlich auch um Motivation und Führung seines Teams. Auch Inventuren, Kassenabrechnungen und Sicherstellen von Hygienemaßnahmen zählen zum flexiblen Beruf des Barmangers. Er hat viel Kontakt mit den Gästen, wodurch Kommunikationsstärke und gute Umgangsformen sehr wichtig sind.

Hotelberufe Betriebsleiter

Betriebsleiter

Der Betriebsleiter führt den Betrieb und hat dabei sehr abwechslungsreiche Aufgaben. Dabei ist er vom Suchen und Einstellen neuer Mitarbeiter und Buchhaltung über die Durchführung von Inventuren und Kassenabrechnungen bis zur Kontrolle von Hygienevorschriften zuständig. Um Betriebsleiter werden zu können, brauchst du vorerst Berufserfahrung in der Küche oder dem F&B-Bereich.

Hotelberuf Butler

Butler

Der Butler kümmert sich um Gäste im gehobenen Segment. Er ist für die Betreuung der teuersten Suiten zuständig. Der Butler ist darum bemüht, den Gästen ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Hotelberuf Buffetkellner

Buffetkellner

Der Buffetkellner bereitet überwiegend alkoholische Getränke an der Theke zu und schenkt sie an die Gäste aus. Seine Aufgaben sind zudem auch der Einkauf der Getränke, Preisgestaltung und Organisation des Mitarbeitereinsatzes.

Hotelberuf Chef de Cuisine

Chef de Cuisine

Der Chef de Cuisine leitet und organisiert alle Abläufe eines Küchenbetriebes. Er teilt die Arbeit des Personals ein und kontrolliert die Herstellung und Qualität der Speisen. Weitere Aufgaben sind der Einkauf von Frischprodukten, die Überwachung aller Kosten und die Erstellung der Speisepläne. Zudem muss ein Chef de Cuisine auf die Einhaltung der Vorschriften zur Unfallverhütung, des Jugendarbeitsschutzes, der Arbeitszeitordnung und des Hygiene- und Lebensmittelrechtes achten.

Mögliche Einstiegsberufe

Hotelberuf Commis de Cuisine

Commis de Cuisine

Der Commis de Cuisine ist als Jungkoch für die geschmackvolle Zubereitung und originelle Dekoration von Gerichten zuständig. Mit zunehmender Berufserfahrung wechselt der Commis de Cuisine innerhalb der vielen Bereiche der Küche wie zum Beispiel der Pâtisserie und der Grillküche.

Hotelberuf Commis de Rang

Commis de Rang

Ein Commis de Rang ist für sämtliche Servicearbeiten im Restaurant zuständig. Meistens ist dies der Einstiegsberuf in dem Bereich Service im Restaurant und wird von Kellnern im ersten oder zweiten Praxisjahr nach der Ausbildung ausgeführt. Der Commis de Rang deckt Tisch ein, kümmert sich um die Tischwäsche, gibt Bestellungen an die Küche weiter und arbeitet weisungsgebunden, da er der Assistent des Chef de Rang bzw. Demichef de Rang ist.

Mögliche Einstiegsberufe

Hotelberuf Concierge

Concierge

Der Concierge arbeitet in der Luxushotellerie. Zu seinen Aufgaben zählt es potentielle kaufkräftige Hotelgäste als Stammgäste zu gewinnen. Dabei liest er den Gästen jeden Wunsch von den Augen ab und erfüllt selbst die exotischsten Forderungen. Ein weiteres Aufgabengebiet des Concierges ist die Überwachung der Hotelhalle und die Einstellung des Portiers.

Hotelberuf Controlling

Controlling/Finanzwesen

Im Controlling werden alle Daten zu den Finanzen des Betriebes aufgenommen und verwaltet. Die Verteilung der finanziellen Mittel im Betrieb wird überprüft und Maßnahmen zur Gewinnoptimierung abgeleitet. Der Controller fasst diese Daten in einem umfassenden Management- Informationssystem zusammen. Diese Aufbereitung hilft der Geschäftsleitung, sich einen Überblick über die finanzielle Lage und den Erfolg des Hotels zu verschaffen und Zukunftspläne zu erstellen.

Hotelberuf Convention Sales Manager

Convention Sales Manager

Der Convention Sales Manager organisiert die großen Feste und Events des Hotelbetriebes. Er arbeitet dabei eng mit der Küche und dem F&B-Bereich zusammen. Der Convention Sales Manager erstellt Angebote für seine Kunden zusammen und regelt die Menüs mit der Küche. Bei den Veranstaltungen selbst ist der Convention Sales Manager anwesend, um seinen Kunden möglichst alle speziellen Wünsche zu erfüllen und für einen reibungslosen Ablauf sorgen zu können. Am Ende stellt er dem Kunden die Rechnung und führt das Kundenarchiv. Da ein Convention Sales Manager viele Mitarbeiter in seinem Team hat, ist er auch für Mitarbeiterführung und –motivation zuständig.

Hotelberuf Demi Chef de Partie

Demi-Chef de Partie

Der Demi-Chef de Partie unterstützt den Chef de Partie und leitet eine bestimmte Abteilung. Er ist für die gleichen Aufgaben wie der Commis de Cuisine zuständig und zudem auch für den reibungslosen Ablauf in seinem Bereich verantwortlich. Auch die Zusammenstellung von Bankettmenüs und Speisekarten stehen auf seiner Agenda.

Hotelberufe Demi Chef de Range

Demi-Chef de Rang

Der Demi-Chef de Rang ist Stellvertreter vom Chef de Rang. Im Servicebereich ist er für eine bestimmte Anzahl von Tischen zuständig. Dabei deckt er die Tische ein, beratet und betreut die Gäste, gibt Bestellungen weiter, serviert Bestellungen und stellt die Abrechnung an die Gäste.

Mögliche Einstiegsberufe

Hotelberuf Director of Sales

Director of Sales

Der Director of Sales leitet die Verkaufsabteilung. Er kontrolliert alle Ausgaben der Abteilung und erstellt Verkaufsziele für sein Team. Er ist um hohe Auslastung durch Gäste und maximalen Umsatz bemüht. Zudem beobachtet der Director of Sales alle Mitbewerber seines Betriebes und betreut Firmenkunden. Auch Tagungen sowie die Teilnahme an Messen werden vom Director of Sales geplant.

Hotelberuf Direktionssekretariat

Direktionssekretariat

Der Direktionssekretär empfängt alle einkommenden Telefonate und Briefe und leitet diese an die jeweiligen Ansprechpersonen weiter. Er unterstützt die Direktion in der Organisation.

Hotelberufe Einkäufer

Einkäufer

Der Einkäufer oder Purchasing Manager kauft Waren und Dienstleistungen für den Betrieb ein. Er arbeitet in der Einkaufsabteilung.

Mögliche Einstiegsberufe

Hotelberuf Elektroniker

Elektroniker

Der Elektroniker fertig elektronische Geräte und Anlagen im Betrieb und führt Mess- und Prüfungsarbeiten durch. Er ist für die Instandhaltung der elektronischen Schaltungen im Betrieb zuständig.

Hotelberuf Eventmanager

Eventmanager

Der Eventmanager ist für die Organisation und den reibungslosen Ablauf von Veranstaltungen aller Art zuständig. Dabei beginnen seine Aufgaben schon bei der Ideenentwicklung und Planung und reichen über die Präsentation von Veranstaltungskonzepten bis hin zur Organisation und Analyse des Veranstaltungsmarktes. Der Eventmanager beschafft Künstler, Techniker, anders Personal sowie auch Räume und Dekoration für Events. Auch die Kosten werden von ihm kalkuliert und das Budget geplant.

Hotelberuf Executive Housekeeping

Executive Housekeeper

Der Executive Housekeeper kümmert sich um die Sauberkeit und Pflege im Hotel, beginnend bei Gästezimmern bis hin zu öffentlichen und auch Mitarbeiterräumen. Der Executive Housekeeper ist neben der Sauberkeit auch für die Reparatur und Dekoration der Räume zuständig. Er ist auch Ansprechperson für mögliche Sonderwünsche von Gästen und arbeitet wenn gegeben mit Reinigungsfirmen zusammen.

Hotelberuf F&B-Manager

F&B Manager

Der F&B Manager ist für die Speisen und die Getränke verantwortlich. Er ist dem Generalmanager unterstellt und in größeren Betrieben dessen Stellvertreter. Seine Hauptaufgaben widmen sich der Planung und Durchführung. Dabei entwirft er Restaurantkonzepte, plant große Events, überwacht den Wareneinsatz und die Qualitätsstandards und plant den Einsatz seiner Mitarbeiter.

Mögliche Einstiegsberufe

Hotelberuf Veranstaltunsgtechnik

Fachkraft Veranstaltungstechnik

Der Veranstaltungstechniker ist für die technische Abwicklung von Veranstaltungen zuständig. Dabei plant, betreut und wirkt beim Aufbau und Ausführung technischer Anlagen mit. Er bedient Schalt- und Mischpulte, Nebelmaschinen und koordiniert Arbeitsabläufe mit Ingenieuren, Technikern und Eventmanagern.

Hotelberuf Front Office Manager

Front Office Manager

Front Office Manager leiten den Hotelempfang und organisieren die dortigen Arbeitsabläufe. Sie erstellen Dienst- und Urlaubspläne und sorgen durch Absprachen mit anderen Teilen des Hotels für einen reibungslosen Serviceablauf.

Mögliche Einstiegsberufe

Hotelberufe Generaldirektor

Generaldirektor/Hoteldirektor

Der General- oder Hoteldirektor leitet das Hotel. Er führt die Direktoren der einzelnen Abteilungen wie Personal-, Verkaufs- und Gastronomieabteilung.

Hotelberuf Guest Relation Manager

Guest Relation Manager

Der Guest Relation Manager ist für eine gute Beziehung zu und die Zufriedenheit der Gäste zuständig. Er betreut vor allem VIP-Gäste und erfüllt mögliche Sonderwünsche. Er ist Ansprechperson für Beschwerden von Gästen und ist dafür verantwortlich, Beschwerdegründe zu beseitigen.

Hotelberufe Gärtner

Gärtner

Der Gärtner pflegt die angebauten Pflanzen, Bäume, Stauden, Obst und Gemüse der Hotelanlage. Er legt Parks, Gärten, Grünanlagen und Spielplätze an. Darüber hinaus erfüllt der Gärtner auch Verkaufstätigkeiten und beratet seine Kunden.

Hotelberuf Hausdame

Hausdame

Die Hausdame arbeitet in Hotels sowie auch in Gaststätten. Sie leitet und führt das Reinigungspersonal und erstellt die Dienstpläne der Abteilung.

Mögliche Einstiegsberufe

Hotelberufe Hotelkaufmann

Hotelfachmann/Hotelkaufmann

Der Hotelfachmann hat Aufgaben im ganzen Hotel. Er sorgt für das Wohlergehen der Gäste, bedient Zimmer und bereit Veranstaltungen vor. Zudem sind sie in größeren Hotels auch für Aufgaben in der Buchhaltung zuständig.

Hotelberuf Kosmetiker

Kosmetiker

Der Kosmetiker führt kosmetische Behandlungen sowie Körper- und Schönheitspflege an Kunden durch und steht auch für Beratung zur Verfügung. Er führt Behandlungen wie zum Beispiel Dampfbäder, Gesichtsmassagen, Make-Up, Haarentfernung oder kosmetische Fußpflege aus.

Hotelberufe Maitre

Maître

Ein Maître oder Serviceleiter sorgt für reibungslose Abläufe im Service. Er ist für das Bankett, die Hotelzimmer oder das Restaurant zuständig. Der Maître betreut Kunden, nimmt Reklamationen entgegen, überprüft Hygienestandards und beurteilt seine Mitarbeiter im Team. Er kann auch Vorstellungsgespräche führen und neue Mitarbeiter in sein Team holen.

Hotelberuf Mitarbeiter in Reservierung

Mitarbeiter in Reservierung

Ein Mitarbeiter in der Reservierung nimmt Telefonate entgegen und ist für Ticketverkauf, Reservierungen und den Kundendienst zuständig. Er ist dem Reservations Manager weisungsgebunden. Im Gegensatz zu diesem benötigt ein Mitarbeiter in der Reservierung keine kaufmännische Ausbildung.

Hotelberufe Nightmanager

Nightmanager

Der Nightmanager ist ab 23:00 Uhr für den Empfang und Kontrollgänge im gesamten Hotel zuständig. Er ist dafür verantwortlich, die Ruhe im Hotel zu wahren.

Hotelberufe Oberkellner

Oberkellner

Der Oberkellner repräsentiert seine Abteilung gegenüber den Gästen. Er hat die Aufgaben eines Kellners und ist zudem Ansprechperson für Beschwerden und Wünsche von Gästen.

Hotelberufe Patissier

Pâtissier

Der Pâtissier ist für die Fertigung von Süßspeisen zuständig. Er arbeitet in Restaurants und auch in Hotels. Der Pâtissier ist vor allem bei festlichen Anlässen im Einsatz.

Hotelberuf Personalreferent

Personalreferent/Personalabteilung

Der Personalreferent kümmert sich darum, wieviel Personal in einem Hotelbetrieb benötigt wird. Er regelt zudem die Formalitäten bei der Einstellung neuer Mitarbeiter und Entlassung von Mitarbeitern. Der Personalreferent erstellt das Personalbudget und kontrolliert die Lohn- und Gehaltsabrechnung.

Hotelberufe Portier

Portier

Der Portier arbeitet im Eingangsbereich eines Hotels. Dort empfängt er die Gäste und sorgt sich um ihr Gepäck. Zudem kümmert sich der Portier um die Hauspost und um kleinere hausmeisterische Tätigkeiten.

Hotelberuf PR-Manager

PR-Manager

Der PR-Manager ist für die Darstellung und die Kommunikation des Unternehmens in der Öffentlichkeit zuständig. Mithilfe dieser Kommunikation soll er Kunden, Banken, Aktionären, Lieferanten und weiteren Interessensgruppen das Unternehmen näherbringen. Zudem ist es eine Aufgabe des PR-Managers, das Unternehmen in das rechte Licht zu rücken. Mitunter ist er dabei auch für die Darstellung im Internet zuständig. Zudem kümmert sich der PR-Manager um die Präsenz und das Auftreten auf Pressekonferenzen, Wettbewerben, Ausstellungen und vieles mehr. Der PR-Manager hat einen sehr abwechslungsreichen Arbeitsalltag.

Hotelberufe Reinigungskraft

Reinigungskraft

Die Reinigungskraft sorgt für die Reinigung von Gebäude und Außengelände. Dabei ist sie unter anderem für das Säubern von Böden, Innen- und Außengebäude und Glaswände zuständig.

Hotelberuf Reservationsmanager

Reservationsmanager

Der Reservationsmanager koordiniert eingehende Reservierungen und kümmert sich um eine optimale Zimmerauslastung. Dabei hat er immer ein Auge auf dem Markt und Trends und passt die eigenen Zimmerpreise daran an. Der Reservationsmanager ist als Abteilungsleiter auch für die Einstellung neuer Mitarbeiter und Koordination seines Teams zuständig.

Hotelberufe Resident Manager

Resident Manager

Der Resident Manager ist dafür zuständig, den reibungslosen Ablauf des Hotelalltags sicherzustellen. Der Schwerpunkt fällt dabei meistens auf die Arbeitsbereiche Logis oder F&B. Der Resident Manager unterstützt den General Manager in strategischen Angelegenheiten.

Hotelberuf Restaurantleiter

Restaurantleiter

Der Restaurantleiter ist fachlicher und kaufmännischer Leiter des Restaurantbereiches. Er präsentiert den Betrieb nach außen und gegenüber den Gästen. Zudem gehören auch Planung, Organisation, Personalpolitik und Marktforschung zu seinem Tätigkeitsbereich. Dabei führt er Kundenbefragungen durch und untersucht die Zufriedenheit, um bei Verbesserungsbedarf entsprechend zu handeln. Mithilfe von Werbeagenturen erstellt der Restaurantleiter neue Werbemethoden.

Mögliche Einstiegsberufe

Hotelberuf Revenue Manager

Revenue Manager

Der Revenue Manager ist für die Pflege des Reservierungssystem zuständig. Er aktualisiert und analysiert die Daten im Reservierungssystem und passt die Preisgestaltung der Zimmer an die Auslastung des Hotels an. Der Revenue Manager zielt einen optimalen Grad zwischen Auslastung und bestmöglichen Preis an.

Hotelberuf Rooms Divison Manager

Rooms Division Manager

Der Rooms Division Manager sorgt für reibungslose Abläufe und die Einhaltung der Standards im Housekeeping, der Reservierung, der Guest Relations und der Portiers. Er arbeitet hierfür mit den Abteilungsleitern der jeweiligen Bereiche zusammen.

Hotelberuf Sales Manager

Sales Manager

Ein Sales Manager ist mit der Gewinnung und Betreuung von Hotelkunden beschäftigt. Hierfür führt er eine Kundenkartei. Er bestimmt Verkaufsziele eines Hotels und kümmert sich um die Erreichung dieser Ziele. Der Sales Manager erstellt zudem Informationsmaterial für bestehende und potentielle Kunden und ist auch in umsatzschwachen Phasen um die bestmögliche Umsatzgenerierung bemüht. Er ist hauptsächlich im Außendienst tätig.

Hotelberuf Shiftleader

Shiftleader

Der Shiftleader übernimmt die Führung einer Schicht am Empfang. Seine Aufgaben sind ähnliche, wie jene eines Rezeptionisten: Er sorgt für die Erfüllung von Gästewünschen, begleitet diese in ihre Zimmer, betreut den Check-in und out und führt die Kasse. Der Shiftleader arbeitet eng mit dem Housekeeping zusammen, um Informationen zu An- und Abreise von Gästen auszutauschen.

Mögliche Einstiegsberufe

Hotelberuf Shopmanager

Shopmanager

Der Shopmanager ist für alle Angelegenheiten im hoteleigenen Shop zuständig. Dabei kümmert er sich um die Buchführung, teilt Mitarbeiter ein, bestellt Warn und erledigt alle Verwaltungsaufgaben.

Hotelberuf Sicherheitsbeauftragter

Sicherheitsbeauftragter

Der Sicherheitsbeauftragte ist für die Sicherheit im Unternehmen und Freizeitpark zuständig. Er erstellt Sicherheitsanalysen und zeigt Schwachpunkte im Mitarbeiter- und Kundenschutz auf. Zudem wirkt der Sicherheitsbeauftragte gegen den Verrat von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen, Katastrophen, Diebstahl und Ordnungsverstöße. Die Tätigkeiten des Sicherheitsbeauftragten werden in der Hotellerie häufig von anderen Mitarbeitern mitgemacht.

Hotelberuf Sommelier

Sommelier

Der Sommelier berät die Gäste und auch den Restaurantinhaber bei der Weinauswahl. Dabei stimmt er den Wein auf das jeweilige Gericht ab. Zudem ist der Sommelier auch für die Bestellung und fachgerechte Lagerung des Weins zuständig.

Hotelberuf Sous-Chef

Sous-Chef

Der Sous-Chef ist der Stellvertreter des Küchenchefs in größeren Hotel- und Restaurantküchen. Sein breites Aufgabenspektrum reicht von Bestellung der benötigten Lebensmittel, über die Kontrolle der Kosten und des Materialverbrauchs bis zur Anleitung und Beaufsichtigung der übrigen Köche bei der Herstellung der Speisen. Zudem sorgt der Sous-Chef für die Einhaltung der Hygienevorschriften, erstellt Menü- und Buffetvorschläge, teilt Dienstpläne ein und betreut Auszubildende.

Hotelberuf Spa&Wellnessmanager

Spa- und Wellness-Manager

Der Sicherheitsbeauftragte ist für die Sicherheit im Unternehmen und Freizeitpark zuständig. Er erstellt Sicherheitsanalysen und zeigt Schwachpunkte im Mitarbeiter- und Kundenschutz auf. Zudem wirkt der Sicherheitsbeauftragte gegen den Verrat von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen, Katastrophen, Diebstahl und Ordnungsverstöße. Die Tätigkeiten des Sicherheitsbeauftragten werden in der Hotellerie häufig von anderen Mitarbeitern mitgemacht.

Hotelberuf Vice President

Vice President

Der Vice President (Vize-Präsident) beschließt zusammen mit den Vorstand die strategischen Ziele des Hotels und plant die Umsetzung dieser Ziele. Häufig ist der Vice President der Leiter eines Teilbereichs des Hotels. Er hat umfangreiche Handlungskompetenzen, wofür er ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein mitbringen muss.

Hotelberuf Zimmermaedchen

Zimmermädchen

Zimmermädchen und Roomboys sorgen für die Instandhaltung der Zimmer eines Hotels. Sie reinigen die Zimmer, machen die Betten und füllen die Toilettenartikel auf. Mit etwas Berufserfahrung können sie häufig auch Aushilfskräfte unterstellt bekommen oder im Service mitarbeiten.