Hotel Bergergut

S
72Betten 40Mitarbeiter

Hotel Bergergut **** S

Paare können sich ungestört von Kindern und Alltagstrubel ganz auf sich und die schönsten Seiten des Paar-Seins konzentrieren. Phantasievolle Themensuiten, ein exklusives Ambiente, liebevolle Wellnessmöglichkeiten, eine über die Grenzen hinaus bekannte, ganz besondere 2-Haubenküche und der perfekte Service garantieren zweisame und kulinarische Höhepunkte das ganze Jahr über. Die kulinarische Philosophie des Hauses nennt sich „Mühlviertler Mund.Art“. In der mittlerweile dritten Generation gestaltet hier Familie Pürmayer - als junge, innovative Gastgeber - einen romantisch-exklusiven Urlaubsort für Erwachsene. Mit erfrischenden Ideen, innovativen Umsetzungen und viel Liebe zum Detail machen sie, gemeinsam mit 40 passionierten Gastgeber/Innen, Romantik auf eine ganz besondere, zeitgemäße Art & Weise erlebbar!

Viele Alljahres-Aktivitäten im 3-Länder-Eck, ein spannender Fuhrpark mit Segways, E-Bikes, Vespas, 430PS starkem Audi R8, uvm., sowie wildromantische Wald-Wege und der nahe böhmische Moldausee warten darauf entdeckt zu werden. Luxuriöse Zeit zu Zweit. Alles tun können, nichts tun müssen.

Highlights im BERGERGUT: Themen-Suiten, 2-Hauben-Genussatelier CULINARIAT by BERGERGUT, Genuss Greisslerei, 1000m² Kristall Spa mit Privat Spa, Terrasse im Rosen-Lavendel-Kräuter-Garten, ganzjährig beheizter Außenpool, Kochworkshops mit 2-Haubenkoch Thomas Hofer, viele romantische Ideen für besondere Anlässe, Hochzeiten im Freien, gelebte Biervielfalt mit Bier-Sommelier und über 40 Sorten, passionierte & herzliche Gastgeber/Innen

Besonderheiten als Arbeitgeber

BERGERGUT GASTGEBER/INNEN

Wir sind ein „buntes Miteinander“ mit verschiedensten Ausbildungen, Talenten, Hobbies und Fähigkeiten. Was uns eint: Wir geben gerne Gas(t). Wir lieben es zu lachen und gemeinsam Spaß zu haben. Vor allem begeistern wir von Herzen - auf höchstem Niveau - unsere Gäste!

Tagtäglich von früh bis spät. Den Erfolg im Bergergut verdanken wir vor allem auch jeder/m Einzelnen unseres großartigen und hoch gelobten Teams. Die langjährige Hotel-Team-Zugehörigkeit zeichnet uns aus. Genauso wie unsere ursprüngliche Herzlichkeit und unsere Liebe für Gästebegeisterung. Vom Lehrling bis zum Teamleiter. Das ist es auch, was wir von unseren Mitarbeitern und Kollegen/Innen erwarten: Viel Freude für Gästebegeisterung. Ein Lächeln das von Herzen kommt. Sinn für exklusive Kulinarik und anspruchsvolle Dienstleistung. Und auch der viel gepriesene Hausverstand ist gerne gesehen.

  • Kostenfreies Quartier
  • Kostenfreie Verpflegung ganztags
  • Aus- & Weiterbildung in der eigenen TopHotel-Akademie
    Jährlich über 20 TOP-Seminare und Weiterbildungsmöglichkeiten - in der Arbeitszeit und vom Arbeitgeber finanziert!
  • Zahlreiche Ermäßigungen in vielen Partner-Hotels
  • Kostenfreie Nutzung des Wellness- und Fitnessbereichs
  • Sleep-In-Gutschein & 2x Wellness-Gutscheine für family&friends pro Jahr
  • Zahlreiche Team-Aktivitäten
  • Kulinarischer Elternabend für Eltern der Lehrlinge
  • Lehrlings-Circle mit Teamleiter oder GF
  • und noch vieles mehr

Kontakt & Lage

Oberafiesl 7
A-4170 Afiesl

Österreich
Das sagen unsere Lehrlinge
Linda Schiefermüller, Ausbildung zur Hotel- und Gastgewerbeassistentin

Mein Name ist Linda Schiefermüller, bin 16 Jahre alt und wohne in Alberndorf. Ich besuchte vorher die Tourismusschule in Bad Leonfelden und habe mich dann doch für eine Lehre als Hotel und Gastgewerbeassistentin (HGA) entschieden. Das erste Lehrjahr schließe ich im September 2018 erfolgreich ab. Mein Beruf ist sehr abwechslungsreich, ich werde zurzeit im Service eingesetzt.
Die Arbeit mit Menschen macht mir sehr viel Spaß und ich kann mich darin weiter entwickeln.
Ich arbeite sehr gern mit meinen Kollegen in diesem familiär geführten Hotel, und fühle mich sehr wohl. Während der Dienstzeit teile ich mir ein Zimmer mit meiner Kollegin. Mein Ziel ist es, die Lehre erfolgreich abzuschließen und mich mit zusätzlichen Seminaren weiterzubilden. Mir macht es Spaß den Gästen  verschiedene Getränke anzubieten. Ich würde gerne eine zusätzliche Ausbildung als Barista machen, denn die Welt des Kaffes ist sehr interessant für mich. Auch das kreieren der Cocktails ist sehr spannend.
Ich versuche meine Aufgaben schnell,  gewissenhaft und aufmerksam zu erledigen und dabei stets freundlich zu den Gästen und Kollegen zu sein. Auch die Zusammenarbeit mit der Küche klappt gut, weil ich mich mit den traumhaften Gerichten identifizieren kann. Dieser abwechslungsreiche und kontaktfreudige Beruf macht mir viel Freude und ich hoffe, dass ich mich weiterentwickeln kann. Gästebegeisterung ist für mich das Wichtigste in dieser Ausbildung.